Richtig vorsorgen - aber wie?

Patientenverfügung? Generalvollmacht? Vorsorgeauftrag? Anordnung im Todesfall? Testament? Wer blickt da noch durch?

Die beiden Informationsabende des Roten Kreuzes Basel rund ums Thema Vorsorge schaffen Klarheit. Erfahren Sie, auf was es ankommt und finden Sie heraus, was für Sie das Richtige ist. Fachleute informieren und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

  • Dienstag, 13. Okt. 2020, 19.15 - 20.45:
    Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag und Generalvollmacht
  • Dienstag, 20. Okt. 2020, 19.15 - 20.45:
    Anordnung im Todesfall und Nachlassplanung

Landgasthof Riehen, Baselstr. 38, 4125 Riehen

Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der behördlich verordneten Abstands- und Hygienevorschriften statt. Masken werden bei Bedarf verteilt.

Beide Veranstaltungen sind kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:

Fragen an unsere Expertinnen und Experten können bereits vor der Veranstaltung gestellt werden. Hier geht es zum Frageformular.

Weiterempfehlen